18.01.2019

Die Hebammenrufbereitschaft gibt Sicherheit

Die BKK Linde hat einen weiteren Baustein in der Versorgung und Betreuung junger Familien aufgenommen. Mit der Kostenübernahme der Hebammenrufbereitschaft haben werdende Mütter ab sofort die Möglichkeit, mit einer Hebamme ihres Vertrauens eine Rufbereitschaft zu vereinbaren. Das heißt: Kommt der „große Moment“ können Sie mit einem Anruf darauf vertrauen, dass die von Ihnen gewählte Hebamme an Ihrer Seite ist. Dieser Service gilt für alle Geburten, ganz gleich ob Sie sich für eine Hausgeburt, eine Geburt im Geburtshaus oder für die klassische Variante im Krankenhaus entscheiden. Wir erstatten unseren Versicherten bis zu 250,- Euro.

zurück