Unsere Partner für Ihre Zweitmeinung:

Bessere Absicherung durch eine Zweitmeinung mit Medexo

links

Kennen Sie das? Es schmerzt die Schulter, das Knie oder der Rücken und Ihr Arzt hat den Vorschlag einer Operation für Sie parat.

Oft ist aber diese Lösung nicht die erste Wahl, denn eine Operation bedeutet ein Risiko, Schmerzen und Einschränkungen im täglichen Leben. Eine Erfolgsgarantie gibt es zudem nicht. Jetzt beginnt in der Regel die Suche nach Alternativen, denn jeder Patient hat ein Recht auf eine zweite ärztliche Meinung. Häufig erreicht diese gute Idee jedoch schnell seine Grenzen. Denn Spezialisten vor Ort sind nur knapp verfügbar und terminlich eingespannt. Außerdem haben niedergelassene Ärzte oder Kliniken ein eigenes, wirtschaftliches Interesse, Operationen durchzuführen.

Um Sie in diesen Fällen optimal zu unterstützen hat die BKK Linde jetzt ein neues, medizinisches Zweitmeinungsverfahren über die Internetplattform www.medexo.com in ihr Leistungsangebot aufgenommen.

Dieser Zweitmeinungs-Service für unsere Versicherten gilt für den Bereich: Orthopädie.

Ihre Vorteile:

  • Sie reichen alle medizinischen Unterlagen bequem und sicher über die Internetplattform www.medexo.com ein
  • Medexo unterstützt Sie bei der Organisation von Unterlagen und berät Sie bei Bedarf bei der Anamnese
  • Sie erhalten eine umfangreiche und detaillierte Zweitmeinung von Spitzenmedizinern innerhalb weniger Tage
  • Die Zweitmeinung wird von einem anerkannten, unabhängigen Spezialisten erstellt. Die Unabhängigkeit wird unter anderem dadurch gewährleistet, dass eine Behandlung oder Weiterbehandlung durch den Zweitmeinungsarzt grundsätzlich ausgeschlossen wird
  • Kostenloser ärztlicher Telefonservice
  • Die BKK Linde übernimmt die kompletten Kosten für die Erstellung des Zweitmeinungsgutachtens

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt direkt über das Portal www.medexo.com.

So einfach geht's! Die medizinische Zweitmeinung von Medexo im Video erklärt.