Unverbindliche Beratung anfragen Die freiwillige Mitgliedschaft in unserer
BKK Linde ist möglich für

  • Selbständige
  • Arbeitnehmer mit einem Einkommen über der Jahresarbeitsentgeltgrenze
  • Schüler & Studenten
  • Rentner
  • Beamte
  • Nicht erwerbstätige Personen

Hinweise zur Freiwilligen Versicherung
Für die freiwillige Versicherung muss eine Vorversicherungszeit in der gesetzlichen Krankenversicherung von entweder ununterbrochenen 12 Monaten unmittelbar vor dem Ausscheiden, oder mindestens 24 Monaten in den letzten fünf Jahren vor dem Ausscheiden aus der letzten gesetzlichen Krankenversicherung erfüllt sein.

Freiwillige Versicherung für Arbeitnehmer

Einfach Antrag ausfüllen, unterschreiben und abschicken.
Ein Mann schaut bei einer Präsentation in die hinteren Reihen und lächelt.
Freiwillige Versicherung für Arbeitnehmer

Sie übersteigen als Arbeitnehmer mit Ihrem regelmäßiges Jahresarbeitsentgelt die aktuelle Jahresarbeitsentgeltgrenze und auch in vorausschauender Betrachtung für das Folgejahr, dann sind Sie von Beginn der Beschäftigung an versicherungsfrei. Versichern Sie sich bei uns als Mitglied in der freiwilligen Krankenversicherung für Arbeitnehmer.

Hinweis
Beiträge werden nur bis zur Höhe der Beitragsbemessungsgrenze erhoben.
Informieren Sie sich hier über die aktuellen Beiträge für freiwillig Versicherte.

Sie möchten einen Familienangehörigen mitversichern?
Informieren Sie sich hier über die Familienversicherung der BKK Linde.