Unverbindliche Beratung anfragen Zusatzversicherung: Mein Gesundheitsplan

Arzt oder Heilpraktiker? Warum nicht beide? Alternative Heilmethoden können die Schulmedizin wertvoll ergänzen.

Den hochwertigen Basisschutz der Gesetzlichen Krankenversicherung können Sie mit dem PlanAmbulant der Central Krankenversicherung sinnvoll erweitern. Dieser Zusatzversicherungs-Tarif schlägt die Brücke zwischen der Schulmedizin und Alternativen Naturheilverfahren. Überzeugen Sie sich selbst.

Der Naturheilschutz (Tarif PlanAmbulant) hält für Sie folgende Leistungen bereit:

  • Naturheilverfahren inkl. Arzneimittel
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Präventionskurse
  • Schutzimpfungen 80% unter Anrechnung einer evtl. GKV-Leistung, insgesamt bis zu 1.200 Euro in zwei Kalenderjahren
rechts

Planen Sie Ihre persönliche Gesundheitsvorsorge und wählen Sie den für Sie passenden Tarif:

Naturheilschutz - PlanAmbulant

Schutzimpfungen Übernahme aller Impfungen, die von der von der Ständigen Impfkommission des Robert-Koch-Institutes (STIKO) empfohlen werden, inkl. Reiseschutzimpfungen.
Naturheilverfahren inkl. Arzneimittel Erstattet werden Heilpraktikerleistungen und ärztliche Leistungen der alternativen Medizin und der Naturheilverfahren, jeweils einschließlich verordneter Arzneimittel.
Vorsorgeuntersuchungen Erstattung aller Vorsorgeuntersuchungen nach gesetzlich eingeführten Programmen, ohne Altersgrenzen und Intervalle sowie Diagnosebeschränkungen, und weitere Vorsorgeuntersuchungen, die nicht von der GKV erstattet werden, z.B. PSA-Test zur Krebsfrüherkennung, Schlaganfall-Check, Schilddrüsen-Check.
Präventionskurse Zuschuss zu Präventionskursen, die von der GKV gefördert werden, z.B.: Raucherentwöhnungskurse, Rückengymnastik, Ernährungsberatungskurse.

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass es sich bei dieser Darstellung um eine Unterlage zur Verkaufsunterstützung handelt, die die grundsätzlichen Merkmale und Vorteile des Produkts in vereinfachter Form darstellt. Sie ist keine Vertragsunterlage. Für alle aufgeführten Leistungsaussagen gilt: Inhalt und Umfang des Versicherungsschutzes ergeben sich aus dem Tarif, den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, dem Versicherungsantrag/der Versicherungsanfrage, dem Versicherungsschein sowie ggf. weiteren schriftlichen Vereinbarungen. Anbieter und Risikoträger ist die Central Krankenversicherung AG, Köln.

Dies ist ein Angebot unseres Kooperationspartners, der Central Krankenversicherung. Der Vertrieb von Produkten der Central erfolgt für Versicherte der BKK Linde durch die Deutsche Vermögensberatung.