Ihre Mitgliedschaft

Mit uns sind Sie auf der sicheren Seite!

Eine Familie, Mutter, Tochter und Vater, schauen lachend in die Kamera

Grundsätzlich gibt es drei verschiedene Säulen, auf denen die Mitgliedschaft in einer gesetzlichen Krankenkasse aufgebaut ist.

Die Pflichtversicherung, die Freiwillige Versicherung und die Familienversicherung.

In der gesetzlichen Krankenversicherung wird zwischen einer Versicherungspflicht und einer freiwilligen Versicherung unterschieden. In der Regel ist die Höhe Ihres Einkommens entscheidend für die Eingruppierung.

Ganz gleich, ob Sie familien-, pflichtversichert oder als freiwilliges Mitglied ein Teil unserer Solidargemeinschaft sind - Eins ist Ihnen sicher: Wir geben unser Bestes, damit Sie gut versorgt sind.